Gästebuch | Kontakt | Links | Impressum
News / Home | Über uns | unsere Veranstaltungen | Wettkämpfe
olWettkämpfe
olOL-Kalender
olBerichte
olFotos



DBK Ultralang 2017

Crosslauf

Mittsommerstundenlauf

nebelcup

Advent

BBM-Staffel

Dubrow-OL

Hallenmeisterschaf

Tri-O-lon

OL am Mühlenfließ

Staffel-Cup

Tri-O-lon






Berichte

03.06.2013

DM Mittel und BRL-Lang in Altenberg

geschrieben von Isabell Jänich

Schon einmal wurde in Altenberg um Titel gerungen und wer an die DBK Ultralang 2008 zurück denkt, erinnert sich an einen Lauf mit vielen Nebelschwaben und Schneeresten.
Was vor 5 Jahren noch der Nebel war, war an diesem ersten Juni-Wochenende der Regen. Ohne Pause strömte es auf die OLer, die sich in der Biathlon-Arena Altenberg zusammengefunden hatten. Doch die meisten ließen sich vom Regen nicht abhalten. Die Bahnen der DM Mittel erforderten vor allem in den Grabensystemen und Dickichten viel Konzentration und eine gute Feinorientierung. So manch einer hat beim Suchen nach dem richtigen Wassergraben einiges an Zeit liegen lassen. Nicht verunsichern ließ sich Mark Otto, der in der H-18 den Sieg holte. Gratulieren können wir außerdem Erika Lemnitzer und Barbara Usemann zur Silber- und Bronzemedaille in der D-60 und Henriette Käding zur Bronzemedaille in der D-16, sowie Gerhard Brettschneider zum 6. Platz in der H-55!
Da der Regen auch über Nacht nicht abgerissen hatte, fanden die OLer am nächsten Morgen zum BRL nun die Wassergräben vollendet in kleine und größere Flüsse verwandelt – bei deren Überquerung nicht nur die Füße nass wurden. Hier konnten Mark Otto den 1. Platz in der H-18, Erika Lemnitzer den 2. Platz in der D-65 und Bjarne Wolf den 3. Platz in der H-10 erlaufen.
Ein großes Dankeschön gebührt den Ausrichtern des SV Robotron Dresden, die trotz der widrigen Umstände die Läufe an beiden Tagen möglich gemacht haben!
http://www.sv-robotron.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=36&Itemid=79


Übersicht
Login Druckansicht | top
Sie sind hier: Wettkämpfe - Berichte copyleft by moritz brettschneider